hronik des Bestattungsinstituts
Die Familiengeschichte Schwarz:
  • I. Generation

Bereits im Jahre 1908 gründeten Otto und Auguste Schwarz das erste Bestattungsinstitut in Berlin-Friedenau.
Bestattungsinstitut Schwarz - Berlin 1908
  • II. Generation

Der Sohn von Otto und Auguste Schwarz, Karl Schwarz, übernahm 1936 den Betrieb, erweiterte und führte das Geschäft bis 1979.
  • III. Generation

Der Sohn des Karl Schwarz, Wolfgang Schwarz, übernahm 1974 die Tradition des elterlichen Betriebes und gründete ein eigenes Bestattungsinstitut mit Geschäftsstellen in Steglitz, Schöneberg, Friedenau und Tempelhof.
  • IV. Generation

Die Töchter Daniela und Yvonne Schwarz folgten der Familientradition und führen mit ihrer Mutter Barbara Schwarz gemeinsam das Unternehmen in die Zukunft.
Rufen Sie uns an!
Wir sind für Sie da. Im Trauerfall sichern wir Ihnen die Durchführung einer Bestattung zu, die all Ihren Wünschen und Anforderungen gerecht wird.
Tel.: 030 - 791 90 49